Mindestlohn – Österreich

  • Gültig am November 2019
  • Die Mindestlöhne in der Tabelle sind in Euro.
  • Beträge beziehen sich auf den Bruttomindestlohn

Branche

Pro Monat
Handel
Mindestlohn ab dem 06.10.2014.
 1.450,00
Baugewerbe
Mindestlohn ab dem 06.10.2014.
 1.742,00
IT
Mindestlohn ab dem 06.10.2014.
 1.645,00
Bekleidung
Mindestlohn ab dem 06.10.2014.
 1.387,00
Metall Branche
Mindestlohn ab dem 06.10.2014.
 1.688,00
Hotellerie Branche
Mindestlohn ab dem 01.01.2013.
 1.320,00
Öffentlicher Dienst
Mindestlohn ab dem 01.01.2012.
 1.470,00

Arbeitszeiten

  • Tage pro Woche: 5.5
  • Stunden pro Woche: 40

Definitionen

Die Sozialpartner haben sich auf einen monatlichen Brutto-Mindestlohn von 1.500 € für alle Sektoren geeinigt, der bis 2020 national umgesetzt werden soll. Der neue Mindestlohn soll bis 2020 über Branchentarifverträge (insgesamt ganzjährig) umgesetzt werden jene Sektoren, in denen der Mindestlohn derzeit niedriger ist. In den diesjährigen Tarifverhandlungsrunden wurde der Satz bereits in mehreren Sektoren umgesetzt. In anderen Sektoren wurden Vereinbarungen über eine schrittweise Umsetzung bis 2020 getroffen.

Jeder Sektor hat seine eigene Zeitleiste. So sollen beispielsweise in der Textilindustrie bis zum 1. Dezember 2018 die niedrigsten Monatseinkommen auf 1.500 Euro (von derzeit 1.325 Euro) erhöht werden; im Hotel- und Gaststättengewerbe wird der Anstieg bis Mai 2018 von 1.420 Euro auf 1.500 Euro und im Friseurbereich bis April 2019 auf 1.500 Euro steigen.

Weitere Informationen finden Sie unter

Hinterlegte Mindestlöhne

loading...
Loading...